21. Mai 2015

Mit eher kleinen Schritten gehts bei der Skyhawk weiter. Die zweite Seite hab ich fertig. Gegenüber der originalen Vorlage hab ich 1 Teil geändert. Der Teil zwischen Rumpf und Leitwerk besteht ursprünglich aus 2 gleichen Teilen. Die wären aber viel zu dick und so hab ich die innere Verkleidung angepasst. Ansonsten ist alles so geblieben wie ursprünglich von Hrn. Wittrich entworfen.

Jetzt gehts dann mit der dritten Seite weiter. Nachdem eh ein langes Wochenende bevor steht, dürfte ich da ein ziemliches Stück weiterkommen.